auf dem Bild (von links): Thomas Siller (1. Vorsitzender EV Weiden), Alexandra Schröpf (Leiterin Sponsoring EV Weiden), Christian Skiefe (PR/Marketing WITRON), Theo Zeitler (Personalchef WITRON), Franz Vodermeier (Geschäftsführer Blue Devils Spielbetriebs-GmbH).
Bildquelle: Alois Schröpf

Weiden/Parkstein. Zum ersten Mal in der Geschichte des 1. EV Weiden kann der Verein einen offiziellen Hauptsponsor für den erfolgreichen Eishockey-Nachwuchs präsentieren: Mit der WITRON Logistik + Informatik GmbH aus Parkstein unterstützt ab sofort ein sehr erfolgreiches Unternehmen der nördlichen Oberpfalz die Young Blue Devils. „Diese langfristig angelegte Kooperation verleiht uns enorme Stabilität für unsere intensive Nachwuchsförderung bei den Young Blue Devils. Wir sind sehr stolz auf diese Partnerschaft. Es ist Bestätigung für unsere großen Mühen für den Eishockey-Nachwuchs in den vergangenen Jahren“, freut sich EV-Vorsitzender Thomas Siller.

„Der 1. EV Weiden gilt über unsere Region hinaus als erfolgreiche Talentschmiede, damit können wir uns hervorragend identifizieren“, erläutert WITRON-Personalchef Theo Zeitler die Entscheidung für das Engagement des weltweit erfolgreichen Logistikunternehmens bei den Young Blue Devils. „Für uns als vielseitiger Arbeitgeber und engagierter Ausbildungsbetrieb ist die Förderung von jungen Menschen in unserer Region eine wichtige Säule unserer Philosophie. ‚Fordern und Fördern‘ ist das Motto unseres Firmengründers Walter Winkler. Das wird auch beim 1. EV Weiden so gelebt.“

WITRON ist schon seit vielen Jahren als Unterstützer bei den Blue Devils bekannt, mit einer großen Bande in der Hans-Schröpf-Arena, Werbespots auf der LED-Videowand sowie mit einer Anzeige in der Stadionzeitung „Bodycheck“. Als Hauptsponsor der Jugend weitet das Unternehmen sein Engagement jetzt aus. „Dabei geht es vor allem darum, als starker Partner einen echten Mehrwert für eine nachhaltige Jugendarbeit zu schaffen und das ehrenamtliche Engagement der Vereinsmitglieder und Eltern zu unterstützen“, so Theo Zeitler weiter.

Neben Trainingsoutfits und verschiedensten Events und Aktionen wird es für die Nachwuchsmannschaften einen 9-Sitzer-Bus im WITRON-Design geben, der die Teams zu ihren Auswärtsspielen in ganz Süddeutschland begleitet. Zudem wird das Parksteiner Familienunternehmen auf der offiziellen Vereinswebsite www.evweiden.de ab sofort als Nachwuchs-Hauptsponsor geführt.

„Diese Partnerschaft ist ein Meilenstein unserer Vereinsgeschichte, denn WITRON ist nicht nur weltweit erfolgreich, sondern bekannt für sein soziales Engagement, insbesondere für die Nachwuchsförderung. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit“, so EV-Vorsitzender Siller abschließend.