Vorverkauf für das Derby gegen die Selber Wölfe

Am Mittwoch, 23. Januar, von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr an der Hauptkasse des Eisstadions

Weiden. Derbytime für die Blue Devils! Am Freitag, 25. Januar um 20 Uhr gastieren zum zweiten Mal in dieser Saison die Selber Wölfe in der Hans-Schröpf-Arena! Nach der knappen 1:2-Niederlage im ersten Duell in Weiden brennen die Blue Devils auf Revanche vor eigenem Publikum.

Für dieses Heimspiel bieten die Blue Devils einen Vorverkauf an. Am Mittwoch, den 23. Januar können von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr Stehplatzkarten gekauft, sowie reservierte Sitzplatztickets abgeholt werden. Das Ganze wie immer an der Hauptkasse des Eisstadions.

Ab dem frühen Abend des Montag, 21. Januar 2013, besteht die Möglichkeit, sich Sitzplätze online zu reservieren. Wer sich einen Sitzplatz sichern will, möchte bitte folgendes beachten:

Unter www.evweiden.de einfach den gewünschten Block und die gewünschten Plätze anklicken und die „Reservierung abschließen“. Unter Angabe der Kontaktdaten wird dann die Ticket-Reservierung verbindlich. Umgehend nach der Reservierung erhalten die Besteller eine Reservierungsbestätigung per E-Mail. Wichtig: Diese Bestätigung ist beim Abholen der reservierten Karten an der Hauptkasse des Eisstadions vorzuzeigen.

Weitere Infos zur Kartenbestellung in der Zusammenfassung:

– Es können maximal vier Tickets pro Person reserviert werden.
– Eine Reservierung von Stehplatzkarten ist online generell nicht mehr möglich.
– Ein freier Verkauf von Sitzplätzen findet nur an der Abendkasse statt (falls Resttickets vorhanden sind).
– Die Reservierung von Tickets ist bindend. Eine kostenfreie Rücknahme von zu viel reservierten Tickets an der Abendkasse ist nicht möglich.
– Zur Abholung von reservierten Tickets ist die Reservierungsbestätigung mitzubringen.
– Nicht abgeholte, reservierte Tickets, gehen am Spieltag ab 19:30 Uhr in den freien Verkauf.
– Die Abholung der reservierten Karten ist nur gegen Barzahlung möglich. Keine Kartenzahlung möglich.

Der 1. EV Weiden bittet um rege Nutzung des Vorverkaufstermins, um lange Schlangen an den Kassen am Spieltag zu vermeiden. Vielen Dank!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar