Die Blue Devils empfangen am Freitag den noch ungeschlagenen DEL2-Absteiger Deggendorfer SC. Das Team von Trainer Ken Latta will den Top-Favoriten der Eishockey-Oberliga Süd ärgern. Der Einsatz von zwei wichtigen Akteuren ist gefährdet.

Die Blue Devils (6./11 Punkte) stehen am Wochenende vor zwei Herkules-Aufgaben. Am Freitag gastiert der ungeschlagene Spitzenreiter Deggendorfer SC (1./19) in der Hans-Schröpf-Arena und am Sonntag treten die Weidener beim SC Riessersee (3./13) an.

Den kompletten Vorbericht gibt es bei onetz.de: https://www.onetz.de/sport/weiden-oberpfalz/top-spiel-gegen-spitzenreiter-id2871886.html