Vieles hatte bereits darauf hingedeutet, nun ist es auch offiziell: Die Testspiele der Blue Devils Weiden gegen die Eisbären Regensburg (18.10.) sowie gegen die Hannover Indians (23.10. und 25.10.) müssen abgesagt werden, nachdem ein Weidener Spieler positiv auf COVID 19 getestet wurde. „Alle Spieler mussten sich inzwischen weiteren Corona-Tests unterziehen. Dabei gab es auch erneut positive Testergebnisse. Der komplette Kader und auch Teile des off ice-Teams sowie auch die U20 und U17 befinden sich aktuell in häuslicher Quarantäne“, informierte Blue Devils Geschäftsführer Franz Vodermeier.

Das erste Testspiel für die Blue Devils wird nun voraussichtlich am 30.10. gegen die Black Dragons Erfurt sein.