Polizeioberrat Klaus Sennert in den Ruhestand verabschiedet

Im Rahmen des Vorbereitungsspiels gegen die Bayreuth Tigers hat der 1. EV Weiden die Chance genutzt, Polizeioberrat Klaus Sennert in den Ruhestand zu verabschieden. Polizeioberrat Klaus Sennert, der Leiter der Polizeiinspektion Weiden, tritt nach 42 Dienstjahren in den wohlverdienten Ruhestand. Das gestrige Spiel war sein letzter Einsatz, den er leitete.

Polizeioberrat Sennert leitete in seiner Karriere eine Vielzahl von Einsätzen, besonders die Spiele der Blue Devils waren ihm ein besonderes Anliegen. So ließ er es sich nicht nehmen, besonders bei Spielen mit Derbycharakter die Einsatzleitung zu übernehmen. Klaus Sennert war immer bemüht um eine gute Zusammenarbeit mit dem 1. EV Weiden, denn die Sicherheit im Stadion und im Umfeld lag ihm immer besonders am Herzen.

Der 1. EV Weiden wünscht Herrn Polizeioberrat Klaus Sennert von Herzen alles Gute für den Ruhestand und dankt für die allzeit gute Zusammenarbeit.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar