Oleg Seibel stößt zum Kader der Blue Devils

22-jähriger Stürmer zuletzt bei den Saale Bulls Halle (Oberliga Ost) unter Vertrag

Weiden. Weiterer Zuwachs für den Kader der Blue Devils. Außenstürmer Oleg Seibel gehört ab sofort zum Kader der Weidener. Ob der 22-Jährige am Wochenende schon spielberechtigt sein wird, steht noch nicht fest.

Der in Kasachstan geborene Seibel ist im Bayreuther Nachwuchs groß geworden ist und gehörte ab 2008 sechs Jahre lang zum Kader der Tigers in der Landes- und Bayernliga. Nach der Bayernliga-Meisterschaft und dem Aufstieg in die Oberliga mit den Bayreuthern 2012/2013 wechselte Seibel in die Oberliga Ost zu den Saale Bulls Halle, wo er in der vergangenen Saison in 30 Spielen 14 Scorerpunkte (9 Tore, 5 Vorlagen) beisteuern konnte. Aufgrund eines Studiums kehrte Seibel jetzt nach Bayern zurück.

„Mit der Verpflichtung von Oleg Seibel bringen wir mehr Breite in den Kader“, sagt Thomas Siller, 1. Vorsitzender des 1. EV Weiden. Am kommenden Wochenende werden die Blue Devils auf die verletzten Dominik Schopper (Schulterprellung) und Marco Pronath (Fingerbruch), sowie den erkrankten Konstantin Firsanov verzichten müssen. „Wir hoffen, dass wir die Passformalitäten regeln und Oleg einsetzen können“, so Siller.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar