Oberliga Süd nur mit elf Vereinen

Weiden. (gb) Nach dem Aufstieg des EHC Freiburg in die DEL2 und dem Rückzug des TSV Erding steht fest, dass die Oberliga Süd in der kommenden Saison nur mit elf Mannschaften an den Start gehen wird. Der sportliche Absteiger EV Füssen bleibt in der Liga, neu hinzu kommt DEL2-Absteiger Heilbronner Falken.

Oberliga Süd Saison 2015/16:
Heilbronner Falken, EV Regensburg, VER Selb, EHC Bayreuth, EC Peiting, EC Bad Tölz, EHC Klostersee, Deggendorfer SC, ERC Sonthofen, Blue Devils Weiden, EV Füssen

Quelle: Rudi Gebert, Der neue Tag.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar