Nachwuchsspiele Wochenende 23. – 25. Sept. 2016

Vorbereitungsturnier der U 8 Bambinis

u-16-gg-ravensburgU 12 Kleinschüler Bayernliga

Freitag, 23.09.2016,  EHC Bayreuth – Young Blue Devils 10 : 2 (2:0, 3:1, 5:1)

Tore/Ass.: Krieger 1/0, Vinzens 1/0, Seidler 0/1

Zu groß ist noch die Umstellung für den Großteil des Teams auf das Großfeld. Wird noch einige Zeit dauern, bis sich die Spieler daran gewöhnt haben. So traf man auf eine eingespielte Mannschaft aus Bayreuth, die durch viele ältere Jahrgänge dies bereits umgesetzt hat. Bis kurz vor Ende  des 2. Drittel konnte man einigermaßen mithalten, es stand lediglich 1:3, danach kassierte man noch die Treffer zum Endstand von einen gut organisierten Gegner.

U 16 Schüler Bundesliga

Sonntag, 25.09.2016, Young Blue Devils – EV Ravensburg 3 : 2 n.P (0:0, 2:2, 0:0, 1:0)

Tore/Ass.: Schultes 2/0, Horn 1/0 (Penalty), Rass 0/2, Maschke 0/1, Klein A. 0/1

Heimpremiere geglückt. Das Schülerteam zeigte sich in blendender Verfassung. Man war über die gesamt Spielzeit das bessere Team, nur an der Chancenverwertung haperte es. So kam es wie es kommen musste, Ravensburg konnte im zweiten Drittel die verdiente Führung der Young Blue Devils ausgleichen und kurz danach sogar in Führung gehen. Sekunden vor Ende des Drittel dann jedoch der hochverdiente Ausgleich für Weiden. Keine Tore im letzten Abschnitt, somit musste das Penaltyschießen die Entscheidung bringen. Nachdem Gerstner und Horn ihre Penaltys souverän verwanden konnten und Ravensburg jeweils an Goalie Lindmeier scheiterten, stand der Heimsieg und weitere 2 Punkte fest.

U 19 Jugend Bayernliga

Samstag, 24.09.2016, EHC Waldkraiburg – Young Blue Devils 0 : 6 (0:0, 0:5, 0:1)

Tore/Ass.: Horn 3/1, Zellner 1/3, Kroschinski 1/2, Florian 1/0, Gerstner 0/1, Voigt 0/1

Zum zweiten Spiel ging es nach Oberbayern zum EHC Waldkraiburg. Trotz drückender Überlegenheit während des ganzen Spiels, dauerte es bis zum zweiten Drittel ehe das erste Tor fiel. Danach besann man sich auf seine Stärken und ließ die Scheibe und Gegner laufen. Bis zum Ende des zweiten fielen dann noch 4 weitere Treffer. Im letzten Drittel schaltete die Mannschaft wieder ein paar Gänge zurück und es gelang nur noch ein weiterer Treffer.

Sonntag, 25.09.2016, EHC 80 Nürnberg – Young Blue Devils 2: 5 (1:2, 0:0, 1:3)

Tore/Ass.: Zellner 2/2, Horn 2/2, Kalliomäki 1/0, Kroschinski 0/1, Voigt 0/1, Lindmeier 0/1

Im Sonntagspiel begannen die Young Blue Devils ähnlich behäbig wie am Tag zuvor. Zwar war man körperlich und spielerisch wieder weit überlegen, aber aufgrund der laschen Spielweise stand es nach 40 Minuten nur 2:1. Im letzten Drittel trafen die Young Blue Devils dann noch dreimal und fuhren einen verdienten 5:2 Sieg ein.

 

5 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. Engineering sagt:

    … [Trackback]

    […] Read More Info here to that Topic: bluedevilsweiden.de/nachwuchsspiele-wochenende-23-25-sept-2016/ […]

  2. … [Trackback]

    […] Find More on that Topic: bluedevilsweiden.de/nachwuchsspiele-wochenende-23-25-sept-2016/ […]

  3. … [Trackback]

    […] Read More on that Topic: bluedevilsweiden.de/nachwuchsspiele-wochenende-23-25-sept-2016/ […]

  4. … [Trackback]

    […] There you can find 16660 more Info on that Topic: bluedevilsweiden.de/nachwuchsspiele-wochenende-23-25-sept-2016/ […]

  5. … [Trackback]

    […] Here you will find 27039 additional Info on that Topic: bluedevilsweiden.de/nachwuchsspiele-wochenende-23-25-sept-2016/ […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar