Mit Maximilian Deichstetter hat nun auch der letzte Spieler des letztjährigen Kaders seinen Vertrag bei den Blue Devils um eine Saison verlängert.

Der 25-jährige Verteidiger kam vor der vergangenen Saison vom TEV Miesbach zu den Blue Devils und absolvierte 39 Spiele in der Haupt- und Meisterrunde. Dabei brachte es der 1,88m große Verteidiger auf vier Assists. Zudem ging er noch in den vier Playoff-Spielen gegen Hannover auf das Eis.

“Max hat letzte Saison bewiesen, dass er ein wichtiger Spieler für uns ist. Dies wird er auch in der kommenden Saison mit seiner Oberliga-Erfahrung sein. Er ist zwar kein Offensiv-Verteidiger, erledigt seine Aufgaben vor dem eigenen Tor aber absolut zuverlässig. Außerdem passt er charakterlich super ins Team“, so Trainer Ken Latta über den Verteidiger.