Junioren weiter Tabellenführer der Landesliga

Junioren-Landesliga:

EV Fürstenfeldbruck – 1. EV Weiden U20 1:7 (1:2, 0:4, 0:1)

Als Tabellenführer traten die Junioren des EVW beim Tabellenletzten im ungewohnten Freiluftstadion an. Nach anfänglichen Problemen reichte es im ersten Drittel nur zu einer 1:2 Führung, durch Tore von Dominik Schopper und Lukas Salinger. Im zweiten Drittel setzten sich die Weidener dann souverän durch und kamen durch vier Tore zu einer beruhigenden 1: 6 Führung. Die Tore erzielten Kirill Groz, Lukas Hösl und Philipp Dürr. Im Schlußdrittel kontrollierten die Junioren dann das Spiel und legten lediglich noch ein Tor nach, wiederum durch Kirill Groz, dem damit sein drittes Tor an diesem Nachmittag gelang. Das Spiel litt etwa unter der sehr robusten Spielweise der Hausherren, wofür sie dann auch 32 Strafminuten (Weiden 16) erhielten.

Tore: Groz (3), Schopper, Hösl, Salinger, Dürr.

Geschrieben von Thomas Siller.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar