Jetzt schon die neue Dauerkarte sichern! – UPDATE

Am Freitag Vorverkauf für neue Saison – Anzahlung: 40 Euro – Freitag Trikotversteigerung

Weiden. Steigen die Blue Devils in die Oberliga auf oder nicht? Noch ist in dieser Frage keine Entscheidung gefallen. Dennoch lohnt es sich bereits jetzt für die Fans an die neue Spielzeit zu denken.

UPDATE: Zusätzliche Informationen unten!


Denn beim zweiten Finalspiel gegen Schweinfurt am Freitag, den 23. März (Spielbeginn 20 Uhr), können sich alle Freunde der Blue Devils schon ihre Sitz- oder Stehplatzdauerkarte für die neue Saison sichern. In der ersten Drittelpause kann an der Hauptkasse des Eisstadions gegen eine Anzahlung von 40 Euro bereits jetzt eine vorläufige Dauerkarte für die Saison 2012/2013 gekauft werden.
Egal, ob Bayern- oder Oberliga: Diese vorläufige Karte gilt als „Platzhalter“ für die richtige Dauerkarte, die es rechtzeitig vor Saisonbeginn geben wird. Die Anzahlung von 40 Euro wird dann vom Dauerkartenpreis abgezogen.
Solange die Ligenzugehörigkeit der Blue Devils für die neue Spielzeit nicht endgültig entschieden ist, stehen die Ticketpreise natürlich noch nicht fest. Aber traditionsgemäß werden die Preise im angemessenen Rahmen liegen.
Mit dem Erwerb einer vorläufigen Dauerkarte haben die Blue Devils-Fans frühzeitig Gelegenheit, der Mannschaft ihr Vertrauen auszusprechen und der Vorstandschaft gleichzeitig ein bisschen mehr Planungssicherheit für die neue Saison zu bieten.

Außerdem wird am Freitag nach dem letzten Heimspiel der Saison – unabhängig vom Ausgang der Partie – wieder die traditionelle Trikotversteigerung steigen. Stadionsprecher Manuel Stöckl wird dann wieder versuchen, die Trikots meistbietend „an den Fan“ zu bringen. Die Mannschaft wird zu den Fans in die Fankurve kommen, um neben der Trikotversteigerung auch für Autogrammwünsche und das eine oder andere persönliche Gespräch zur Verfügung zu stehen.
Der 1. EV Weiden würde sich freuen zu diesem gemütlichen Beisammensein viele Fans und Freunde der Blue Devils begrüßen zu dürfen!

UPDATE!
Aufgrund der aktuellen Diskussion meldet sich die Vorstandschaft zu Wort:

Liebe Fans,

zum Thema Dauerkarten-Vorverkauf: Unser Angebot am Freitag richtet sich natürlich nur an potenzielle, neue (!) Dauerkartenbesitzer. Alle bisherigen Dauerkartenbesitzer werden natürlich wie gewohnt rechtzeitig vor der neuen Saison angeschrieben. Die Plätze werden auch entsprechend reserviert. Wir wollen also nur diejenigen ansprechen, die bisher keine Dauerkarte hatten und sich jetzt schon einen bestimmten Platz für die nächste Saison sichern wollen. Außergewöhnlich lange Schlangen an der Kasse in der Drittelpause sind also nicht zu befürchten.

Was die Trikotversteigerung angeht, ist es natürlich auch für uns eine ungewöhnliche Situation, die Trikotversteigerung vor dem Ende (davon gehen wir aus) der Saison durchzuführen.

Aber wir bitten folgendes zu bedenken: Im Moment herrscht hinter den Kulissen wirklich mehr als geschäftiges Treiben, wir geben alle unser Bestes und bemühen uns mit vollem Elan um die Oberliga. Die Konsequenz ist leider, dass im Moment die Ressourcen fehlen, um an die Organisation einer Saisonabschlussfeier zu denken. Wir arbeiten im Moment wirklich am Limit.

Deshalb ist die Überlegung, dass es die einfachste Lösung ist, die Heimtrikots nach dem Spiel am Freitag zu versteigern. Schließlich haben wir definitiv kein Heimspiel mehr. Zumal die Trikotversteigerung in der Fankurve vergangene Saison ein voller Erfolg war und sehr gut angenommen wurde. Deswegen die Idee, das wieder so zu machen.

Und, liebe Fans, auch die Mannschaft ist dafür, die Versteigerung direkt nach dem Spiel am Freitag zu machen. Aus dem einfachen Grund, weil alle Spieler noch da sind. Viele Spieler gehen direkt nach Saisonende in den Urlaub, fahren in die Heimat oder müssen wieder mehr arbeiten. Eine Trikotversteigerung mit allen Spielern ist nach Saisonende leider nicht mehr zu organisieren.

Insgesamt überwiegen deshalb für uns die Argumente für die Trikotversteigerung am Freitag. Wir bitten um Nachsicht hinsichtlich der schwierigen Situation und um Verständnis für unsere Entscheidung.

Viele Grüße,
Eure Vorstandschaft des 1. EV Weiden

P.S.: Es gibt noch jede Menge Stehplatzkarten für das Spiel am Freitag! Es muss aktuell niemand befürchten, ohne Ticket da zu stehen. Alle anders lautende Meldungen sind falsch.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar