Das nächste Blue Devils-Trio hat verlängert

Florian Bartels, Oliver Engmann und Kapitän Florian Zellner bleiben – Kader soll zusammen bleiben

Weiden. Kurz nach dem Osterfest laufen die Kaderplanungen der Vorstandschaft des 1. EV Weiden auf Hochtouren und erneut gibt es positive Entwicklungen zu vermelden: Nach den Vertragsverlängerungen mit David Musial und Marcel Waldowsky wurde nun mit Goalie Oliver Engmann, sowie den beiden Sturm-Routiniers Florian Bartels und Florian Zellner eine weitere Zusammenarbeit vereinbart. 

Alle Vereinbarungen gelten sowohl für die Bayern-, als auch die Oberliga.
Der 26-jährige Torhüter Oliver Engmann geht somit in seine fünfte Saison im Trikot der Blue Devils. In den vergangenen beiden Spielzeiten gehörte das Weidener Eigengewächs stets zu den besten Goalies der Bayernliga und war mit seinen starken Leistungen einer der Garanten für die erfolgreiche abgelaufene Saison.

Florian Bartels und Florian Zellner sind aus dem Kader der Blue Devils nicht wegzudenken. Beide stammen aus dem Nachwuchs des 1. EV Weiden und haben alle Höhen und Tiefen der vergangenen zwölf Jahre miterlebt. Zusammen wagten sie in der Saison 2000/2001 den Sprung in die erste Mannschaft. Der 31-jährige Florian Bartels absolvierte seitdem 334 Spiele im Trikot der Blue Devils und erzielte dabei 235 Punkte.

Sein Sturmkollege Florian Zellner ist mit seinen 544 Partien im Trikot der Blue Devils der absolute Rekordhalter des 1. EV Weiden. Der 30-Jährige, seit vielen Jahren Mannschaftskapitän, will seinen 307 Scorerpunkten in der kommenden Saison viele weitere folgen lassen. In der vergangenen Saison war der Routinier der drittbeste Scorer der Blue Devils.

Insgesamt soll der Kader der Blue Devils, der in der abgelaufenen Spielzeit die bayerische Vizemeisterschaft und damit das Aufstiegsrecht zur Oberliga errang, zusammen bleiben. Man habe mit fast allen Spielern bereits mündlich Einigkeit erzielt, heißt es aus der Vorstandschaft. Deshalb ist zeitnah mit weiteren Vertragsverlängerungen zu rechnen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar