Blue Devils stecken im Tief

Am Freitag 2:9-Abfuhr in Erding – Spieldauerdisziplinarstrafe für Marcel Waldowsky

Erding. (gb) Was ist nur mit den Blue Devils los? Die Mannschaft, die noch vor wenigen Wochen die Fans begeisterte und sensationell an der Tabellenspitze der Oberliga Süd stand, ist momentan völlig von der Rolle. Am Freitagabend gingen die Weidener beim TSV Erding mit 2:9 (1:3, 1:4, 0:2) unter.

Die Pleite beim direkten Konkurrenten im Kampf um Platz acht war die siebte Niederlage in den letzten acht Partien. Damit ist der Vorsprung auf den ersten Nicht-Play-Off-Platz auf vier Zähler geschrumpft. Zu allem Überfluss handelte sich Marcel Waldowsky nach einem Kniecheck eine Spieldauerdisziplinarstrafe ein und ist damit am Sonntag (Beginn 18.30 Uhr) im Heimspiel gegen Deggendorf Fire gesperrt. An der Einstellung lag es diesmal nicht, wie Josef Hefner nach dem Match betonte. “Die Mannschaft wollte, aber im Moment läuft alles gegen uns”, erklärte der Devils-Coach. Für die Niederlage seien die mangelnde Chancenverwertung und individuelle Fehler in der Defensive verantwortlich. “Wir werden in Ruhe weiterarbeiten und uns zusammenraufen. Wir kommen aus dem Tief heraus”, ist Hefner überzeugt.

Die Blue Devils wollten sich in Erding für die 4:6-Niederlage bei Schlusslicht Schweinfurt rehabilitieren, doch die guten Vorsätze waren schon nach vier Minuten dahin. Mit einem Doppelschlag innerhalb von 14 Sekunden schossen Florian Zimmermann und Ales Jirik die Gastgeber mit 2:0 in Front. Hefner sprach von “dummen Toren, die wir uns eingefangen haben”. In der Folgezeit spielten die Gäste ordentlich mit und hatten auch Möglichkeiten. Doch Unvermögen im Abschluss und der gute Erdinger Goalie Patrick Ashton verhinderten mehr als den Anschlusstreffer durch Anton Pertl (16.). Als dann Jiri Ryzuk in der Kühlbox saß, besorgte der Kanadier Ryan Martens im Powerplay den 3:1-Pausenstand (18.).

Kurz nach Wiederbeginn war das Match für Marcel Waldowsky beendet. Nach einem Kniecheck mit Verletzungsfolge musste er mit einer Spieldauerdisziplinarstrafe vom Eis. Die fünfminütige Unterzahl überstanden die Blue Devils ohne Gegentor. Erst als sie gerade wieder komplett waren, erhöhte der Tscheche Ales Jirik mit seinem zweiten Treffer auf 4:1 (29.). Josef Hefner musste auf den Ausschluss Waldowskys reagieren. Er beorderte Simon Bogner in den Angriff und spielte fortan nur noch mit fünf Verteidigern. Die Erdinger setzten nach und machten noch im zweiten Abschnitt durch die Tore von Kevin Steiger (33.) und Ryan Martens (37. und 39.) alles klar. Dazwischen traf für Weiden Felix Köbele zum 2:6 (37.). Nach dem sechsten Erdinger Treffer hatte Devils-Goalie Daniel Huber genug, er wurde in der 37. Minute von Oliver Engmann abgelöst.

Das letzte Drittel war Schaulaufen der Erdinger, während bei den Devils kein Aufbäumen zu erkennen war. Die “Gladiators” erhöhten durch den vierfachen Torschützen Ryan Martens (45.) und Alexander Gantschnig (49.) noch auf 9:2. “Da haben wir das Spiel laufen lassen, das hat mich schon geärgert”, sagte der enttäuschte Josef Hefner.

Quelle: Rudi Gebert, Der neue Tag.

9 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. … [Trackback]

    […] Read More on that Topic: bluedevilsweiden.de/blue-devils-stecken-im-tief/ […]

  2. arvest bank sagt:

    … [Trackback]

    […] Here you will find 47362 more Information to that Topic: bluedevilsweiden.de/blue-devils-stecken-im-tief/ […]

  3. … [Trackback]

    […] There you will find 48381 more Information to that Topic: bluedevilsweiden.de/blue-devils-stecken-im-tief/ […]

  4. … [Trackback]

    […] Here you will find 25915 more Information to that Topic: bluedevilsweiden.de/blue-devils-stecken-im-tief/ […]

  5. … [Trackback]

    […] Here you will find 31832 additional Information to that Topic: bluedevilsweiden.de/blue-devils-stecken-im-tief/ […]

  6. … [Trackback]

    […] Here you can find 66805 additional Info on that Topic: bluedevilsweiden.de/blue-devils-stecken-im-tief/ […]

  7. … [Trackback]

    […] Find More here on that Topic: bluedevilsweiden.de/blue-devils-stecken-im-tief/ […]

  8. … [Trackback]

    […] Read More to that Topic: bluedevilsweiden.de/blue-devils-stecken-im-tief/ […]

  9. mơ cháy sagt:

    … [Trackback]

    […] Read More Info here on that Topic: bluedevilsweiden.de/blue-devils-stecken-im-tief/ […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar