Blue Devils: Felix Köbele bleibt

Vertragsverlängerung mit Sturmtalent perfekt – Schnell und kampfstark

Weiden. Tolle Nachrichten aus dem Lager der Blue Devils Weiden: Eigengewächs Felix Köbele hält den Max-Reger-Städtern auch in der Oberliga die Treue. Der schnelle und kampfstarke Stürmer will auch in der dritthöchsten deutschen Spielklasse sein Talent unter Beweis stellen.

Der Linksschütze stammt aus dem Nachwuchs des 1. EV Weiden und gehört seit der Saison 2008/2009 zum Kader der ersten Mannschaft. Seitdem hat er 111 Spiele für den 1. EV Weiden in der Landes- und Bayernliga bestritten. Der Angreifer, der am 31. Mai seinen 21. Geburtstag feiert, bildete in der vergangenen Saison zusammen mit den erfahrenen Stürmern Florian Bartels und Florian Zellner eine brandgefährliche Sturmreihe und erzielte in 40 Bayernligaspielen 35 Scorerpunkte (19 Tore, 16 Vorlagen, 24 Strafminuten). Nun freut sich Felix Köbele auf seine ersten Einsätze in der dritthöchsten deutschen Spielklasse.

Damit sieht der Oberliga-Kader der Blue Devils für die Saison 2012/2013 nach heutigem Stand (18.05.12) folgendermaßen aus:

Tor: Oliver Engmann
Verteidigung: Simon Bogner, Boris Flamík, Thomas Mittermeier (neu, ESC Dorfen), Johannes Schmid, Christoph Schönberger
Sturm: Florian Bartels, Andreas Hampl, Michael Kirchberger, Felix Köbele, David Musial, Marco Pronath, Marcel Waldowsky, Florian Zellner
Trainer: Josef Hefner

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar