Abschlussfahrt der U 10 nach Fichtelberg

Am Freitag, 14.06.2013, ging es für die letzt jährige U 10 des 1. EV Weiden in Begleitung der Betreuer, Eltern und natürlich des Trainers Dirk Salinger für drei Tage nach Fichtelberg in das dortige BLSV Camp. Den 17 Spielern und Spielerinnen wurde dort ein reichhaltiges Programm geboten. Highlight war mit Sicherheit der Parcour des pädagogischen Seilgartens. Fast 3 Stunden kämpfte man sich mit so manchen Tücken ab. Auch eine Fahrt mit dem Tretboot auf dem Fichtelsee am Nachmittag durfte nicht fehlen.

Beim Fußball jubelten die Kids am Samstag über einen knappen Sieg gegen die Väter nach Elfmeterschießen, die sich dann jedoch am Sonntag Vormittag revanchierten.
Nach dem Abendessen am Samstag gab es noch einen kleinen Saisonrückblick und einige Ehrungen für hervorragende Leistungen in der letzten Saison. So mancher durfte sich über ein Medaille oder ein kleines Geschenk freuen.

Jetzt heißt es nur noch – warten auf die „Eiszeit“.

Von Heinz Preßl.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar